„Es ist einer Kultur eigen, dass sie nicht
mit sich selber identisch ist ... Es gibt keine
Kultur und keine kulturelle Identität ohne
diese Differenz mit sich selbst.”

Jacques Derrida 1992 in „Das andere Kap“

Andersheit ist eine Notwendigkeit. Die Begegnung mit Andersheit – interkulturelle Kommunikation – ist kreativ und anregend. Sie bietet viele Entwicklungsmöglichkeiten. Zugleich kann sie jedoch als schmerzhaft empfunden werden, vor allem, wenn sie zu Fremdheitsgefühlen oder Ausgrenzung führt.

Ziel meiner Arbeit ist es mitzuhelfen, Chancen von Interkulturalität im persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Kontakt zu erkennen und umzusetzen.


Bar an einem Busbahnhof in Bafoussam/Kamerun
Home Kontakt Impressum